Karateverein Dojo Kotetsu Pliezhausen e.V.

Geschichte des Shotokan Karate-Do

Beitragsseiten

Die Entwicklung des Shotokanstils ging im Laufe der Jahre immer weiter, so wurde 1943 das Gohon-Kumite und darauffolgend Sanbon- und Ippon-Kumite eingeführt.
Im Laufe der Jahre fanden viele der heute legendären Karate Lehrer den Weg in die Schule von Funakoshi Sensei. Es war sein großer Verdienst, Karate einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Unter seiner Regie wurden viele Begriffe die nur auf chinesisch oder im Okinawadialekt ausgesprochen wurden ins Japanische übertragen. Auch entstand während seines Wirkens die Dreiteiligkeit von Kihon, Kata und Kumite.

Was in der heutigen Zeit als richtungsweisend erscheint, war in der damaligen Zeit nicht unumstritten. Während ein Teil der Schüler unter der Führung von Shigeru Egami, dem späteren Gründer der Stilrichtung Shotokai, strickt jede Form des sportlichen Zweikampfes ablehnte, war der andere Teil mit Masatoshi Nakayama an der Spitze die treibende Kraft, die das Shotokan Karate in die sportliche Richtung dirigierte.
Masatoshi Nakayama begann bereits 1932 bei Funakoshi Sensei mit dem Karatestudium.

1946, nach dem zweiten Weltkrieg war in Japan, seitens der amerikanischen Besatzer, jegliche Kampfkunst verboten.
Nakayama Sensei sammelte die überlebenden Schüler Funakoshis um sich und baute an der Takushoku Universität das alte Dojo wieder auf. Dort begann er nach Freigabe der Budokünste mit dem Unterricht des Shotokan Karate Do.

Unter seiner Leitung wurden einige Veränderungen durchgeführt, so zum Beispiel die Einführung des Jiyu Kumite.

Bereits 1957 und 1958 fanden die ersten Karatemeisterschaften statt, die von Hirokazu Kanazawa gewonnen wurden.

7 08 9 10a
Datenschutzerklärung

Wir sind Mitglied bei...

- Deutscher Karate Verband e.V.
- Karateverband Baden-Württemberg e.V.
- Deutscher Olympischer Sportbund e.V.
- Württembergischer Landessportbund e.V.
- Arbeitsgemeinschaft Sport in Pliezhausen

 Hier trainieren wir...
Wildenaustraße 15, 72124 Pliezhausen
Kontakt

1. Vorsitzender:
Eike Fabian Müller
Telefon: 0172-901 42 32,
E-Mail:
mueller@karate-pliezhausen.de



kobito3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.